Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
  • «Ruswil – mein Lebensmittelpunkt...»

Homepage ruswil.ch Teilen

Sanierung Kantonsstrasse K34

Der Regierungsrat bewilligt 14,6 Millionen Franken für die Änderung der Kantonsstrasse K34 zwischen Wolhusen und Ruswil. Die Strasse ist in einem schlechten Zustand und soll daher saniert, verbreitert und in der Linienführung angepasst werden. Gleichzeitig soll ein durchgehender Rad- und Gehweg entstehen. Bushaltestellen werden neu- oder umgestaltet und alle betroffenen Kunstbauten wie Stützmauern, Bachdurchlässe und Brücken saniert. Der Baubeginn ist für 2020 geplant. Der Anschluss von Ruswil an die ARA Blindei, Wolhusen, wird mit dem Strassenprojekt koordiniert. Den Kredit über neun Millionen Franken für dieses Projekt haben die Stimmberechtigten von Ruswil bereits bewilligt.